Gaaden
Gaaden
Heiligenkreuz
Heiligenkreuz
Alland
Alland
Altenmarkt
Altenmarkt
Kaumberg
Kaumberg
Aktuell  

Nachruf Konzerte  

Via Sacra

Die Gemeinden   

Kirchen  

Rundwanderwege

Gastronomie

Veranstaltungen  

Kontakt  

Musik an der Via Sacra im Wienerwald - 26. April - 30. Mai 2008

Pfarrkirche Weissenbach

Sonntag, 18. Mai 2008, 19.30 Uhr

Der Tod und das Mädchen

Das Meisterwerk von Franz Schubert mit dem Auris Quartett Im Rahmen der Via Sacra - Konzertreihe 2008 in den Wienerwaldgemeinden fand am 18.05.2008 in der Herz – Jesu Pfarrkirche in Weissenbach ein beeindruckender Konzertabend mit dem Auris Quartett statt. Trotz stärksten Regengüssen besuchten dieses Konzert insgesamt ca. 150 Personen die aus Weissenbach und den Nachbargemeinden sowie aus Baden, Perchtoldsdorf und Wien angereist waren um einen stimmungsvollen Abend bei klassischen Streichquartetten von Haydn und Schubert zu genießen.


Die aufmerksame Stille während der Aufführung und auch zwischen den einzelnen Sätzen führte die Musiker zu Höchstleistungen. Das Ensemble bestehend aus Mitgliedern der Wiener Symphoniker und der Volksoper waren selbst beeindruckt von der tollen Stimmung und der guten Akustik in unserer Kirche. Nach dem Kaiserquartett von Josef Haydn und dem Streichquartett „ Der Tod und das Mädchen“ von Franz Schubert folgten nach heftigem Applaus noch Zugaben von Antonin Dvorák aus dem Zyklus „ Die Zypressen“ und von Johann Sebastian Bach die Suite „ Air“.

Im Anschluss wurden von den Damen der Pfarre im Pfarrheim zu Brötchen, Mehlspeisen und Wein eingeladen. In Summe gesehen war dies eine äußerst gelungene Veranstaltung. Allen Mitwirkenden und Sponsoren welche zum guten Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben nochmals ein herzliches „Danke“.

Text, Fotos: GR Ing. Helmut Heimel, GR Josef Ungerböck

Information:
Marktgemeinde Weissenbach,
Tel. Tel. 02674/87258,
Email: gemeinde@weissenbach-triesting.at 


zurück zur Übersicht Konzertzyklus 2008